Logo Lette-Akademie
 
 

Textildesign: 3d Surface

Foto ©Roland Behrmann


3d Surface: Layering - Stitching - Frazzling 
Textile Oberflächen entwickeln

In diesem 2-Tages-Kurs vermittelt die Mode- und Kommunikations- designerin Helga Behrmann die Grundlagen zur Gestaltung von textilen Oberflächen. Auf dieser Basis erarbeiten Sie eine eigene textile Struktur.

Zweidimensionale textile Flächen entstehen durch ein oder mehrere Fadensysteme, Fadenverkreuzung, Maschen- oder Fransenlegung.
Durch dreidimensionale Ziertechniken an der Oberseite entstehen neue Looks mit spezifischen Eigenschaften und Inhalten, die die Funktion der Textilien unterstützen können.

Die Dozentin vermittelt zunächst theoretische Grundlagen zur Entstehung von textilen Flächen, zu Rapporten und Bindungen.

Im praktischen Teil des Kurses experimentieren Sie mit Schichtungen, Steppungen und Fransenarbeiten, die einem textilem Objekt die besondere Ästhetik verleihen. Darauf aufbauend erarbeiten Sie an einem textilen Stück eine eigene Oberfläche.

Inhalte:

  • Überblick über textile Flächen, Bindungen und Rapporte
  • Experimentieren mit Ziertechniken an der Oberfläche
  • Umsetzung eines Entwurfes nach eigenen Vorstellungen mit textilen Techniken

Foto ©Roland Behrmann

Foto ©Roland Behrmann


Foto ©Roland Behrmann

Foto ©Roland Behrmann


Kursnummer: Mode 3.18.6

Dozentin: Helga Behrmann

Termin: 10. +11. Juli 2018
Kompaktkurs an 2 Tagen in den Berliner Sommerferien
Dienstag + Mittwoch, 09:30 - 16:30 Uhr / je 8 UStd. mit 60 Min. Pause

Gebühr: 168,-- Euro / 16 UStd.
Anfallende Materialkosten (ca. 7 Euro für Garne, Stoffe, Bänder) tragen die Teilnehmer_innen, eine Materialliste wird vor Kursbeginn verschickt.

Teilnehmer_innen: 4 bis 6

Voraussetzungen: grundlegende Kenntnisse im Nähen
Dieser Kurs ist besonders für Modedesigner_innen und Kostümbildner_innen geeignet; alle, die sich gerne mit Mode und Textilien befassen, sind ebenfalls willkommen.

Anmeldung:
bitte bis zum 26.06.2018 per Email an info@lette-akademie.de

Foto ©Roland Behrmann

Foto ©Roland Behrmann


 

Sommer 2018

Unser neues Kurs-Programm ist online!
Das Faltblatt bekommt Ihr an verschiedenen Orten in Berlin, auf Wunsch per Post oder hier als Pdf.

Förderung

Bildungsprämie

Wir nehmen Prämien-Gutscheine an.

Bildungsurlaub

Diese Kurse sind als Bildungsurlaub anerkannt:
Gewaltfreie Kommunikation im Berufsalltag
Schuhdesign
Licht und Beleuchtung
Großformatfotografie

Ermäßigungen

Menschen mit geringem Einkommen erhalten bei entsprechendem Nachweis 10% Ermäßigung auf die jeweilige Kursgebühr.

Inhaber der GasthörerCard ART der FU Berlin erhalten 20% Ermäßigung auf alle Kurse. Diese Plätze sind limitiert.