Die ersten drei Seiten

Wie man seine Leser fesselt

Die ersten drei Seiten sind oft entscheidend für den Erfolg eines Textes, sie sollen fesselnde Spannung aufbauen und neugierig machen. In diesem Seminar analysieren, diskutieren und überarbeiten Sie Ihre Manuskripte entsprechend.

Am ersten Tag des Seminars lesen und analysieren Sie gemeinsam die mitgebrachten Seiten der Teilnehmenden. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um Romane oder Kurzgeschichten handelt.
Danach überarbeiten die Teilnehmenden ihre Texte und bringen sie zum zweiten Seminartag wieder mit, wo sie erneut vorgestellt und in der Gruppe diskutiert werden.

Die Texte werden dabei nach den folgenden Kriterien analysiert:

  • Plot und Plausibilität
  • Dramaturgie und Spannung
  • Figurenkomplexität
  • Sprachliche Mittel
  • Emotionale Resonanz

Nach dem Wochenende sind Sie in der Lage, auch ihr restliches Werk anhand der diskutierten Analyseschwerpunkte einem Selbstlektorat zu unterziehen.

Das Seminar richtet sich an Autor*innen, die ihre Werke veröffentlichen wollen: bei einem Wettbewerb, in einer Anthologie, im Selfpublishment oder bei einem Verlag. Denn wenn man die Lesenden, sei es eine Lektorin, ein Buchblogger, eine Buchhändlerin oder die Jurymitglieder nicht von vom ersten Satz an überzeugen kann, dann hat man als Autor*in eine wichtige und womöglich seine einzige Chance verspielt.

Damit die Dozentin sich vorbereiten und Sie optimal beraten kann, reichen Sie bis zwei Wochen vor dem Seminartermin Ihre Texte ein.

Kursinformation

Kursnummer:
ALLG 1.20.8
Dozent*in:
Beatrix Mannel
Termine:
Sa, 04. Apr 20, 09:00 – 17:00
So, 05. Apr 20, 09:00 – 17:00
Gebühr:
297 € / 18 Unterrichtsstunden
Zusätzliche Kosten:
keine
Teilnehmer*innen:
4 – 8
Voraussetzungen:
Bitte reichen Sie bis zwei Wochen vor dem Seminartermin Ihre Texte ein.
Anmeldung bis:
Sa, 21. Mrz 20
Veranstaltungsort:
Lette-Akademie Berlin gGmbH
c/o Lette-Verein
Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin
Fragen zum Kurs?
info@lette-akademie.de

Anmeldung für

Die ersten drei Seiten ALLG 1.20.8

Gebühr:
297 €
Zusätzliche Kosten:
keine
von / bis:
Sa, 04. Apr 20 – So, 05. Apr 20

Persönliche Angaben:

Anschrift:

Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine separate Email mit der Anmeldebestätigung und Ihrer Rechnung. Für den Fall, dass der Kurs/Workshop bereits ausgebucht ist, werden Sie ebenfalls per eMail informiert und in die Warteliste eingetragen.

Weiteres:

Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, png, gif / Maximale Dateigröße: 2MB

Was ergibt 4 + 2?

Weitere Kurse:
Alle Kurse